So dreht man den Heizkessel im Sommer richtig ab

Mit dem Frühling steigen die Temperaturen und spätestens Anfang Mai endet in Deutschland die Heizsaison. Hauseigentümer*innen können dann ihre Heizung bis Oktober abschalten, das kann im Sommer bis zu acht Prozent Heizkosten einsparen.
— Weiterlesen www.enbausa.de/heizung/aktuelles/artikel/so-dreht-man-den-heizkessel-im-sommer-richtig-ab-8355.html

Neuer Praxisleitfaden Wärmepumpen in Mehrfamilienhäusern– Deutsche Energie-Agentur (dena)

Neuer dena-Praxisleitfaden für Wärmepumpen – Deutsche Energie-Agentur (dena)
— Weiterlesen www.dena.de/newsroom/meldungen/2024/neuer-dena-praxisleitfaden-fuer-waermepumpen/

„Deutschland ist ein Wärmepumpen-Hochpreisland“

Der Wärmepumpenabsatz ist zurzeit europaweit rückläufig. Über die Perspektiven in Deutschland sprach Tim Geßler mit Thomas Nowak, Generalsekretär der
— Weiterlesen www.geb-info.de/nachrichten/deutschland-ist-ein-waermepumpen-hochpreisland

Wärmepumpe in unsanierten, alten Häusern: Praxiserfahrungen vom Experten | heise online

Wärmepumpe-Installationen in unsanierten Häusern von vor 1978: Wir sprechen mit einem erfahrenen Heizungsbauer, was geht und was man beachten muss.
— Weiterlesen www.heise.de/ratgeber/Waermepumpe-in-unsanierten-alten-Haeusern-Praxiserfahrungen-vom-Experten-9205639.html

Heizungsförderung für Privatpersonen – Wohngebäude (458) | KfW

Hier Informationen zum neuen Programm, unter anderem Wärmepumpen-Förderung, zu beantragen ab Ende Februar 2024: Erfahren Sie hier mehr zum Thema Heizungsförderung für Privatpersonen.
— Weiterlesen www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/Förderprodukte/Heizungsförderung-für-Privatpersonen-Wohngebäude-(458)/

Infoabende zu Heizung, Wärmepumpe, Photovoltaik und Sanierungsfahrplänen

Das Berliner Impulse-Programm ist ein Kommunikationsprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz, das zentrale Fragen des Klimaschutzes und der Berliner Klimapolitik adressiert.
— Weiterlesen www.berliner-impulse.de/meldungen/2539

Immobilienanzeigen: 50 Prozent der Häuser in niedrigsten Effizienzklassen

Das Online-Portal Immowelt hat die Effizienzstandards der über die Plattform zum Kauf angebotenen Wohnungen und Häuser ausgewertet. Bei
— Weiterlesen www.geb-info.de/energieberatung/immobilienanzeigen-50-prozent-der-haeuser-niedrigsten-effizienzklassen

Förderung für Energieberatung ist wieder möglich

Die Förderung von Energieberatung in Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden ist wieder möglich. Auch individuelle Sanierungsfahrpläne können damit wieder
— Weiterlesen www.geb-info.de/energieberatung/foerderung-fuer-energieberatung-ist-wieder-moeglich