Feinstaub von Cheminees und Pellets schadet weiter der Gesundheit

Die Schweiz hat den Ausstoss von Feinstaub deutlich verringert. Die unachtsame Verbrennung von Holz produziert aber immer noch viele gesundheitsgefährdende Staubpartikel. Vor allem kleine Anlagen können Dreckschleudern sein.
— Weiterlesen www.nzz.ch/wissenschaft/feinstaub-von-cheminees-und-pellets-schadet-weiter-der-gesundheit-ld.1655942

Ökologisch heizen, aber wie? | BIORAMA

Solarthermie, Strom oder doch Fernwärme? Welche erneuerbare Energien eignen sich wo, wann und für wen am besten, um ökologisch zu heizen?
— Weiterlesen www.biorama.eu/oekologisch-heizen/

BAFA & KfW Förderung für die Heizungsmodernisierung – Finanztip

Umweltfreundliches Heizen lohnt sich: So bekommen Sie die staatlichen Zuschüsse für die neue Heizung oder den Heizungsumbau.
— Weiterlesen www.finanztip.de/heizkosten-sparen/foerderung-heizung/

Zwei Gemeinden machen sich energieautark | enbausa.de

In zwei Gemeinden in Baden-Württemberg entstand ein Nahwärmenetz. Strom sowie Wärme werden aus Biogas, Holzschnitzeln und Holzpellets erzeugt.
— Weiterlesen www.enbausa.de/